Glückwunsch: Tennis 65 Eschborn ist Deutscher Vereinsmeister 2016 bei Herren 55!

Am letzten Wochenende habe ich die finalen Meisterschaftskämpfe der Herren in den Klassen 55 und 60 Jahre mit Massagen und ergänzenden Leistungen unterstützen dürfen. Beide Wettbewerbe wurden parallel auf der wunderschönen Sportanlage von Tennis 65 in Eschborn ausgerichtet. 

Es hat mir viel Freude gemacht, mit den Topspielern der teilnehmenden Vereine zu arbeiten. Über die durchweg positiven Rückmeldungen der Sportler habe ich mich sehr gefreut. Ich war tief beeindruckt von dem hohen Leistungsstand und ausgeprägten Siegeswillen der Teilnehmer, die nicht so selten Spiele über einen Zeitraum von 2 bis 3 Stunden absolvierten.

Am Ende durfte Eschborn den begehrten Pokal in der Gruppe Herren 55 mit nach Hause nehmen. Bei den Herren 60 belegten die Spieler aus Eschborn den dritten Rang. Auch hierzu herzlichen Glückwunsch!  

Die Herren 55 von tennis 65 eschborn sind Deutscher Meister: v.l.n.r. Heilpraktiker und Faszientherapeut Detlef Licht, Daniel Waldman, Klaus Liebthal, Pedro Herda, Rolf Henn, Team-Captain Heinz-Peter Greven, Joachim Tribisch, Peter Pardatscher, Leon Naude, Manfred Jungnitsch, Vorsitzende Barbara Wehner-Krause sowie Bürgermeister Mathias Geiger. (nicht mit auf dem Foto: Jaromir Zivnicek)

Die Herren 55 von tennis 65 eschborn sind Deutscher Meister: v.l.n.r. Heilpraktiker und Faszientherapeut Detlef Licht, Daniel Waldman, Klaus Liebthal, Pedro Herda, Rolf Henn, Team-Captain Heinz-Peter Greven, Joachim Tribisch, Peter Pardatscher, Leon Naude, Manfred Jungnitsch, Vorsitzende Barbara Wehner-Krause sowie Bürgermeister Mathias Geiger. (nicht mit auf dem Foto: Jaromir Zivnicek)

 

Ausführliche Informationen zu den Finals finden Sie auf der Homepage von Tennis 65 Eschborn

An dieser Stelle möchte ich mich bei dem Vorstand von Tennis 65 bedanken, bei diesem Event dabei gewesen sein zu dürfen! Die perfekte Organisation sorgte für einen reibungslosen Ablauf, selbst als das Wetter zeitweilig nicht mitspielte. Hervorragende Athleten, spannende Spiele und eine klasse Atmosphäre - was will man mehr? Sehr gerne bin ich bei der nächsten Veranstaltung wieder dabei.